Glucosamin, Arthrose, Knie, Hüfte, Gebärmutterhals

juin 4, 2012
Artikulation 120 kaufen Kapseln

Glucosaminstörungen Leichte Arthrose, mittelschwere Arthrose, Arthrose

Glucosamin

Krankheiten

Nützlich Entzündungshemmend

Die Sulfatbeschreibung

Glucosamin, genauer gesagt Glucosaminsulfat oder Glucosaminhydrochlorid, ist eine vom Körper synthetisierte Substanz, bei der es sich tatsächlich um ein Kohlenhydrat handelt, das Glucose und eine Aminosäure, Glutamin aus, kombiniert wo sein Name Glucosamin ist.

Dieses Element, das der Körper herstellt, ist für die Aufrechterhaltung der Integrität des Knorpels von wesentlicher Bedeutung. Mit der Zeit nimmt diese Produktion ab und führt zu einer Degeneration des Knorpels, die als Arthrose bezeichnet wird. Dieses Kohlenhydrat kommt in unserer Ernährung nicht vor, es wird aus Chitin extrahiert, einer stickstoffhaltigen organischen Substanz, die aus den Schalen von Krebstieren wie Garnelen und Langustinen, Krabben und Hummern stammt.

Glucosaminkultur

Es wurde erst vor etwa 20 Jahren in Deutschland entdeckt und verwendet. Damals war es nur als injizierbares Präparat vorgeschrieben, das direkt in die Gelenke gegeben werden sollte. Glücklicherweise wurde es zehn Jahre später von einem italienischen Unternehmen in Form von Kapseln verpackt, die viel bequemer zu verabreichen waren.

Dieses Kohlenhydrat ist heute in einigen Ländern für seine Vorzüge bekannt Europa kann es nur auf ärztliche Verschreibung erhalten, während es in anderen Staaten ein Nahrungsergänzungsmittel ist und nicht verkauft werden kann.

Glucosamin seine Zusammensetzung

Es ist eine Substanz, deren einzige und Hauptverbindung Glucosaminsulfat ist.

Artikulation 120 kaufen Kapseln

Glutamin und seine medizinischen Eigenschaften

Das Hauptziel besteht darin, zur Konstitution des in den Gelenken vorhandenen Knorpels beizutragen. Es ist auch an der Herstellung von Knochen, Sehnen und Bändern sowie des in den Gelenken vorhandenen Synovialschmiermittels beteiligt.

Dieses Kohlenhydrat hat auch entzündungshemmende Eigenschaften, die bei Erkrankungen aufgrund von leichter bis mittelschwerer Arthritis und Arthrose zur Linderung von Gelenkschmerzen führen.

Eine Einnahme hilft dabei Verlangsamen Sie das Fortschreiten der Arthrose, was es ermöglichen kann, einen Vorteil im Kniegelenk zu erzielen und seinen Ersatz zu verzögern oder sogar zu vermeiden. Dies verkürzt die Heilungszeit von Gelenkverletzungen bei großen Sportlern wie Gewichthebern .

In Verbindung mit Chondroitin hat sich gezeigt, dass ihre Kombination bei osteoartikulären Erkrankungen am vorteilhaftesten ist und im Laufe der Zeit eine signifikante und wertvolle Linderung sowie eine Verbesserung des Bewegungsumfangs bewirkt.

Glucosamin für andere Zwecke

Es wird auch in verschiedenen kosmetischen Produkten verwendet und ist in Anti-Falten- und Anti-Aging-Cremes enthalten.

Glucosamin heilt

Lindert und behandelt leichte bis mittelschwere Arthrose, verlangsamt das Fortschreiten von Arthrose und Arthrose.

Kategorien