Kudzu Dosierung Alkohol Tabak Vorteile

avril 4, 2012
Kudzu-Wurzel und Acerola 120 Kapseln kaufen

Kudzu-Beschreibung

Kudzu ist eine holzige Kletterpflanze, die als Rebe bekannt ist, weil sie sich invasiv an Zäunen oder Bäumen festhält. So installiert, kann es in Höhen von 20 bis 30 Metern klettern. Kudzu stammt aus tiefen, fleischigen und voluminösen Wurzeln, die manchmal 180 kg erreichen. Die Blätter sind laubabwerfend und haben drei Blättchen, die auch gelappt und mit Blattstielen versehen werden können. Während die kleinen rosa bis lila papilionaceous Blüten alle in einem schönen endständigen Cluster gruppieren und sehr duftend sind. Die Kudzu-Frucht hat das Aussehen einer sehr länglichen, abgeflachten und schmalen Schote, die etwa zehn Samen enthält.

Kudzu-Kultur

Es hat seinen Ursprung in Ostasien in Teilen des Fernen Ostens sowie im westlichen Pazifik, in China, Japan und Korea, in Vietnam und in Neukaledonien. Dann verbreitete sich der Kudzu im Südosten der USA, in der Ukraine und in Südafrika. Es kann in allen Arten von Ländern und Klimazonen wachsen, bevorzugt jedoch gestörte Orte mit viel Sonne und gemäßigtem Klima. Die Kudzu ist eine Rebe, die von allen Ländern als invasiv eingestuft wird. Sobald sie sich entspannt, wächst sie mehr oder weniger zwanzig Meter pro Saison.

Kudzu seine Zusammensetzung

Die Wurzeln enthalten viele Verbindungen mit Flavonoiden und anti-freien Radikalen wie Isaflavon, Daidzein, Daidzin, Genistein sowie Formonotein und Puerarin.

Kudzu umfasst somit Cumarine, Melatonin und Östrogen, Beta-Sitosterol und Phytosterole.

Reich an Stärke, Vitamin B1, Saponosiden (glucosidischem Triterpen), aber auch an Proteinen, Zuckern, Mineralien mit Kalzium und Phosphor und Kasseïne.

Kudzu-Wurzel und Acerola 120 Kapseln kaufen

Seine medizinischen Tugenden

Kudzu bezieht seine therapeutischen Quellen in die chinesische Medizin, die es bei Suchtproblemen verwendet. Wissenschaftler haben festgestellt, dass Alkohol und Nikotin einen Einfluss auf dieselben Nervenrezeptoren haben und dass Die Kudzu wirkten auf diesen Rezeptor. Daher wurde von vielen Forschern bestätigt, dass als Heilmittel eine signifikante Reduzierung der Sucht und des Konsums von Drogen, Tabak und Alkohol möglich ist.

Durch diese Wirkung auf diese Nervenrezeptoren sowie die Zirbeldrüse wird eine entspannende und entspannende Aktivität des Zentralnervensystems ermöglicht.

Kudzu ermöglicht durch seine verschiedenen Verbindungen medizinische Eigenschaften in anderen Bereichen, da es bei Durchfall und Kolitis auf die Bauchspeicheldrüse wirkt, aber auch den Cholesterinspiegel senkt.

Es wirkt sich positiv auf die Muskelsteifheit aus und lindert sie, was häufig die Schultern sowie den Nacken und den Rücken betrifft.

Kudzu hat das Potenzial, den Blutgefäßfluss im Gehirn zu stimulieren, ein Meilenstein bei der Arteriosklerose.

Derzeit laufen mehrere Studien zu den möglichen Auswirkungen von Kudzu auf die kognitiven Funktionen angesichts der Alzheimer-Krankheit. Es wurde jedoch bereits festgestellt, dass starkes Schwitzen, eine Verringerung der Fieberfälle und schließlich eine Verringerung des Augendrucks vermieden werden.

Kudzu verwendet andere

Kudzu wird seit mehr als zweihundert verwendet. In der chinesischen Ernährung werden diese Blätter in verschiedenen Salaten verwendet, diese Blüten werden in Donuts präsentiert und diese Wurzeln sind erstklassige Stärken, die sie pulverisieren können dienen sogar als Süßwaren, aber auch als Pfannkuchen, Brei oder Tofus.

Kudzu hilft zu heilen

Durchfall, Kolitis, Fieber, Augendruck, Arteriosklerose, Sucht (Tabak, Alkohol), Anti-Stress, Cholesterin

Dosierung

Kudzu enthält Isoflavone, höchstens 1 mg Isoflavone pro kg Körpergewicht